Ab Spinas

Auf der Alpstrasse kann man bis zur Alp Val fahren. Es wechseln sinch steilere und flachere Abschnitte ab. Das Bike kann an der Alp abgestellt und der restliche Weg als Wanderung zurückgelegt werden. Ein Stück nach der Alp ist ebenfalls noch fahrbar, anschliessend geht es steiler über den Wanderweg hoch zur Hütte und das Bike muss mindestens teilweise getragen werden.

Suvretta Loop mit Abstecher

Mit dem Bike ist es möglich eine schöne Rundfahrt mit Abstecher zur Jenatschhütte zu machen. Mit oder ohne Unterstützung der Bergbahnen geht es hoch ins Val Suvretta und schönen Trails folgend bis runter ins Val Bever. Am Zusammenfluss der Suvretta und Bever kann man den Abstecher zur Jenatschhütte machen. Dem Alpsträssli folgend mit dem Bike bis zur Alp Val und anschliessend zu Fuss dem Wanderweg folgend bis zur Hütte. Auf dem Retourweg geht es dann über die Alpstrasse das Val Bever hinunter bis nach Spinas oder Bever.

Hier gibt es eine Beschreibung des Suvretta Loops.

DE
EN DE