Heute haben sich Regula und Simona etwas vorgenommen! Bis um 9 Uhr die Küche, Stube etc. fertig machen, parallel Brot, Zopf und Kuchen machen und dann um 9 Uhr Teamzmorge auf der Terasse. Mal schauen wie das klappt, aber wir haben schon noch Optimierungspotential momentan 😉 Und bei dem schönen Wetter ist es super, wenn wir zackig in der Küche sind und noch Zeit für eine Pause an der Sonne haben.

Gestern hatten wir noch Bekannte aus Luxemburg in der Stube: die Schwester und Eltern einer Freundin, mit der ich bereits in Luxemburg in der Schule war und später zusammen an der ETH. Schön, dass sie ihre Wanderung so gewählt haben, dass sie bei uns vorbeigekommen sind.

Heute Abend haben wir zum ersten Mal über 50 Gäste in der Stube! Uiuii, das wird Action 😉

Effizienz
DE
EN DE